Diagnostik

Lagerung des Patienten:

Überprüfung des
vorderen Kreuzbandes VKB
(Lachman-Test)
Diagnostik Lachmantest Lachman-Test
Geräteeinstellung
für das linke Bein
Geräteeinstellung
für das rechte Bein
   

Bitte beachten Sie:
  • Patient lagern wie abgebildet.
        Knieflexionswinkel 10° - 20°,
        leichte Außenrotation des
        Unterschenkels durch
        “stabile Seitenlage”

  • Support muss ca. 6 cm unterhalb
        der Kniekehle liegen,
        der Auflagedruck ist 15 daN

  • Hinweise zur Diagnostik:

    Vergleichsaufnahme empfehlenswert

  • Konturen der hinteren Kante
        des medialen und lateralen
        Tibiaplateaus sollten möglichst
        dicht aneinander liegen,
        ebenso die Konturen der hinteren
        Femurcondylenbegrenzung
        (ausreichende Außenrotation).
        Schubladenwerte ab 10 mm
        sind nach Stand der medizinischen
        Wissenschaft pathognomonisch
        für vordere Kreuzbandlaesion
  • Röntgenaufnahme
     
    Deutsch | Englisch